Herzlich willkommen bei

Wir sind ein Diplomprojekt der Abteilung Serienproducing der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Finanziert wurde das Nachwuchsprogramm für Serienproduzenten von ProSiebenSat1  und der UFA . Auftrag an die Studenten war die Entwicklung einer radikaleren Serie, als sie derzeit im deutschen Fernsehen zu finden ist. Diese Freiheit haben wir uns zu nutzen gemacht und im Oktober 2005 mit der Entwicklung von VÖGEL OHNE BEINE begonnen. Im Oktober 2006 begannen wir mit den Dreharbeiten für die Pilotfolge, Fertigstellung war für März 2007.

Vögel ohne Beine entstand in Kooperation mit der Bundesinitiative für Intergration und Fernsehen und der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad-Wolff in Potsdam.

Die DVD ist in Kürze über diese Website erhältlich.

Mittlerweile hat das Projekt beträchtliche Resonanz erhalten. Diverse Anfragen von Festivals, eine Nominierung für den Deutschen Kamerapreis und eine Nominierung für den Produzentenpreis in Potsdam und ein Prädikat der Filmbewertungsstelle (als Serie!) sind hoffentlich nur der Anfang. ProSiebenSat.1 und die Ufa waren ebenfalls sehr angetan - jedoch war die gefragte Radikalität dann doch ein Problem, ebenso die weniger episodische, sondern epische, horizontale Erzählform, traf nicht die Bedürfnisse der Entscheidungsträger. Alle Beigeisterung die der Pilot verursachte täuscht nicht darüber hinweg, daß dieses Thema, in diesem Ton, in dieser filmischen Art und diesem Ansatz, im deutschen Fernsehen nicht in Form einer Serie stattfinden wird.

Doch keine Panik, es ist noch nichts verloren. Wir arbeiten an einer Spielfilm-Variation des Piloten. Mehr wird noch nicht verraten.

Auf der Website finden Sie Informationen rund um das Projekt und Kontaktmöglichkeiten. Viel Spaß bei voegel-ohne-beine.de!

 


Unser Vorspann ist fertig!

© 2006 www.voegel-ohne-beine.de,  Alle Rechte vorbehalten.  Impressum